Besucherzaehler

Am Samstag den 16.März 2019 mussten wir unsere Dette über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Grund war eine toxische Vergiftung durch Schneckenkorn. Auch unsere Tierärzte die alles versucht haben konnten ihr nicht mehr helfen.Wie Dette an dieses Zeug geraten konnte ist uns ein Rätsel,daher wir keine Gifte benutzen oder haben.Es gibt natürlich verschiedene Vermutungen eine davon ist, das durch den Sturm die Tüte in unseren Garten getragen wurde. Eine andere Möglichkeit würde Absicht voraussetzen aber daran möchten wir nicht denken. 

Wernerdette  16.Oktober 2011 -16. März 2019

Unsere Bärchen haben sich alle gut bei ihren neuen Familien eingelebt.

 Schnee ist super

Felix hat eine liebe Familie gefunden

weiß
weiß

           Meine Mama brachte am                  14.12.2018

meine 6 Brüder meine 2 Schwestern und mich auf die Welt

                              Hallo hier sind wir.

 

Nachträglich gratulieren wir unserem C-Wurf zum 2.Geburtstag

Unsere Dette hat es geschafft, am 14.12.2018 brachte sie

9 gesunde Bärchen auf die Welt.

Dettes Date mit Quercus Riomadea Grande genannt  Quincey am 16.Oktober blieb nicht ohne Folgen.

Wir erwarten unsere Bärchen um den 18. Dezember.