Besucherzaehler

Unvergessen

Es gibt Engel,

die dürfen bei uns auf der Erde bleiben

bis sie ihre Flügel bekommen.

Sie haben 4 Pfoten, eine schwarze Lakritz-Nase,

manchmal Fledermausohren und den treuesten Blick,

den man sich vorstellen kann.

Und bis diese Engel ihre Flügel bekommen,

nennt man Sie Hunde. 

 

Traurig nehmen wir Abschied von unserer

"Rudelchefin" Skippy

die wir nach 15 Jahren

über die Regenbogenbrücke gehen lassen mussten.

Skippy    Juni 2005- 24 Mai 2020

Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.

Am 08.11.2019 mussten wir unsere liebe Cassiopeia über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Wir werden dich sehr vermissen.

Cassiopeia 20.Dezember2016 - 08.November2019

Am Samstag den 16.März 2019 mussten wir unsere Dette über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Grund war eine toxische Vergiftung durch Schneckenkorn. Auch unsere Tierärzte die alles versucht haben konnten ihr nicht mehr helfen.Wie Dette an dieses Zeug geraten konnte ist uns ein Rätsel,daher wir keine Gifte benutzen oder haben.Es gibt natürlich verschiedene Vermutungen eine davon ist, das durch den Sturm die Tüte in unseren Garten getragen wurde. Eine andere Möglichkeit würde Absicht voraussetzen aber daran möchten wir nicht denken. 

Wernerdette  16.Oktober 2011 -16. März 2019